Trainerprofil

Trainerprofil von Joachim Fütterer

Herr Joachim Fütterer verfügt über langjährige und vielseitige Kenntnisse und Erfahrungen als Trainer in diversen Bereichen.

Bereits in seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur in Karlsruhe war er Trainer bei Softwareschulungen.

Während seiner Diplom-Arbeit, nahm er eine Anstellung im Personalwesen der Mercedes Benz AG auf, wo er seine Qualifikationen bezüglich Personalentwicklung und Training erweiterte.

Im April 1990 wechselte er als Leiter Personalentwicklung zur Honsel AG nach Meschede. Hier baute er die Personalentwicklung auf und entwarf
Trainings zu unterschiedlichen Themen, die er als Referent mit sehr gutem Erfolg durchführte.

Im Jahre 1997 ging er als Personalleiter und Leiter Arbeitsforschung zur Akzo Nobel AG nach Obernburg und im Jahre 2004 als Leiter Personal und Leiter Education and Training zur HJS Emission Technology GmbH & Co. KG nach Menden.

In über 30 Jahren als Leiter Personalentwicklung, Leiter Education and Training, Personalleiter oder Personalberater hat er erfolgreich viele Seminare und Trainings zu zahlreichen Themen konzipiert und umgesetzt. In dieser Zeit hatte er auch die Verantwortung für Ausbildungsabteilungen von bis zu 120 kaufmännischen und technischen Auszubildenden.

Herr Fütterer begann zusätzlich 1996 sein Engagement bei diversen IHKs als Referent und Mitglied von Prüfungsausschüssen und ist derzeit als Referent und Trainer für die SIHK Hagen tätig.

Weitere berufliche Informationen zu Joachim Fütterer finden Sie hier.

Aktuelle Trainingsschwerpunkte sind:

  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Führung und Zusammenarbeit
  • Leistungsfördernde Mitarbeiterführung – Performance Management –
  • Teamarbeit und Teamentwicklung
  • Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung